Aktuelles

Die Jahresplanung 2019 kommt im Januar.

Kontakt:

VG Rhein-Mosel

Bahnhofstraße 44
56330 Kobern-Gondorf

 

Telefon: 02607 / 49-254

Mobil:    0171 / 9244036

E-Mail:  info@jugendpflege-rhein-mosel.de

Osterferienprogramm 2017

In der zweiten Woche der Osterferien, vom 18.04. - 21.04.2017 fand das Osterferienprogramm der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel statt. Die insgesamt 13 Kinder konnten täglich aus wechselnden Angeboten aus den Bereichen Kreativität, Spiel und Bewegung wählen. Dadurch konnten sich die Grundschulkinder ihre Zeit selbst gestalten.

Bei den Bewegungsangeboten wurde die Turnhalle mehrfach in einen Dschungel verwandelt oder verschiedene gemeinsame Spiele gespielt. Bei den Kreativangeboten wurden zum Beispiel Libellen, Karottenseifen und Laufbürsten gebastelt. Viel Spaß hatten die teilnehmenden Kinder und Teamer bei den vielzähligen Brettspielen.

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel Bruno Seibeld besuchte das Osterferienprogramm und wurde von der fröhlichen Atmosphäre direkt angesteckt. "Es ist schon beachtlich, was unser Jugendpfleger Tobias Rutz hier alles auf die Beine gestellt hat. Die fröhlichen Kinder zeigen den Erfolg der Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel".

Bürgermeister Seibeld dankte den Teamerinnen, die den Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel tatkräftig unterstützten, sowie der Schreinerei Link aus Hatzenport und der Firma Kochhan aus Brey, die die Maßnahme freundlicherweise unterstützt haben

Und das berichten die Teilnehmer_innen

DIE FERIENFREIZEIT

in  der  Ferienfreizeit  ist  es  schön

wir  machen  immer  nach   dem  Frühstück   Sport

im  Sport  haben  wir   heute  Verstecken gespielt

wir  haben  heute in  der  Ferienfreizeit  Seife  gemacht

und  das    hat   Spass  gemacht   wir  spielen  immer  mit 

dem  Tobias  Brettspiele    

(Von Leni, Jana und Lisa)

      Kinderbericht für die Zeitung super Betreuung super Essen super Brettspiele super Turnhalle Hannah und Gabrielle

(Von Tobias)

Kinderbetreuung bei Tobias

 

Sport und Brettspiele und wir basteln zum Beispiel Seife.

Mir gefällt es gut. Mir gefällt am besten am PC was zu machen. Ich spiele gerne mit meinen Freunden, die ich hier gefunden habe.

Ich mache gerne Quatsch mit den anderen Kindern.

(Von Tobias)


Anrufen

E-Mail